Systemisches Coaching

Zertifikatskurs an der Media University in Berlin

Die Media University bietet in Kooperation mit Dr. Cordula Bestvater, Gründerin von Mikusi, die Ausbildung zum:zur systemischen Coach:in an. Als systemische:r Coach:in bist du in der Lage, im Rahmen strukturierter Gesprächsprozesse nachhaltige Veränderungen bei deinen Gesprächspartnern:innen anzustoßen. Mit Abschluss der Ausbildung erhälst du ein Zertifikat zum:zur „Systemischen Coach:in“.

Mehr Informationen ↓

 

Keine Nachrichten verfügbar.

Systemisches Coaching: Erfahrungen von Kursteilnehmer:innen

"Die schönste Erfahrung, die ich hier machen durfte, ist, wie viele Chancen im Coaching liegen und wie lebensverändernd es sein kann, die richtigen Fragen zu stellen. Das Strahlen, mit dem meine Coachees und ich die Stunde beenden, ist unbezahlbar und sehr erfüllend. Ich möchte es nicht missen wollen und bin Cordula sehr dankbar für ihre herzliche, inspirierende, inhaltsvolle und außergewöhnlich begeisternde Art, Inhalte zu vermitteln und einen in die Welt des Coachings zu begleiten."
Nathalie Jauch, Kursteilnehmerin 2020

"Ich würde den Kurs jedem weiterempfehlen, der Lust hat sich als Coach selbstständig zu machen oder mit einer Zusatzqualifikation eine Bereicherung im Joballtag und im Leben zu haben. Interesse und Kenntnisse der Psychologie und persönlichen Weiterentwicklung sind auf jeden Fall von Vorteil und können ausgebaut werden."
Anna Kreuzberg, Kursteilnehmerin 2022

Die Seminare sind alle sehr strukturiert aufgebaut, wobei wir zunächst theoretisch Methoden lernen und diese dann direkt praktisch üben. In dem Kurs setzen wir uns immer wieder mit uns selbst auseinander - und den Systemen, in denen wir leben. Das ist sehr spannend und bringt einen persönlich echt weiter.
Anna Lang, Kursteilnehmerin 2021

Die Coaching-Ausbildung der HMWK mit Cordula Bestvater erfüllt alle Kriterien, die mir bei meiner Suche wichtig waren: Cordula ist eine wissenschaftliche Basis wichtig. Die Ausbildung hat einen angemessenen zeitlichen Rahmen – und einen angemessenen Preis. Die Inhalte decken eine große Bandbreite ab, die einem zu einer soliden Basis verhelfen.
Anna Biehler, Kursteilnehmerin 2021

Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich und bietet einen unglaublichen Mehrwert. [...] Ich kann die Ausbildung definitiv empfehlen und aus eigener Erfahrung versichern, dass sie einen nicht nur beruflich, sondern auch persönlich wachsen lässt!
Sabrina Apel, Kursteilnehmerin 2021

Ausbildung zum:zur Systemischen Coach:in

Inhalt:

Neben Fachwissen zum Coaching erwirbst du die Methodenkompetenz zur Gestaltung eines Coachingprozesses und zum Einsatz von Coachingtools. Du erlernst und übst Frage- und Gesprächstechniken, um deine Individualität und Stärken und die deiner Mitmenschen, Mitarbeiter:innen und Klienten:innen zu erkennen. Aufgrund des hohen Selbsterfahrungsanteils der Ausbildung stärkst du zudem dein Selbstbild und deine Reflexionskompetenzen. Die Skills für den beruflichen Erfolg in den Bereichen Personalführung, interkulturelle Kompetenz und Karriereplanung werden ausgebaut:

  • Hohe Praxisorientierung
  • Fundiertes theoretisches Hintergrundwissen
  • Methodenkompetenz zur Gestaltung von Coachingprozessen
  • Wirkungsvolle Toolbox
  • Entwicklung der eigenen Coaching-Haltung
  • Systemisches Coaching, Persönlichkeitscoaching (Life Coaching), interkulturelles Coaching, Kreatives Coaching etc.
  • Personalentwicklung, Karriereplanung und Teamentwicklung
  • Remote-Coaching
  • Achtsamkeitsübungen

 

Zielgruppe:

Studierende, Absolventen:innen, Berufseinsteiger:innen, High Potentials, Nachwuchsführungskräfte bis 35 Jahre, Berufumsteiger:innen

Zertifikat:

Systemische:r Coach:in

Kosten:

EARLY BIRD PREIS bis 30. September 2024

  1. 1650 Euro (statt 1850 Euro) für MU Studierende
  2. 2200 Euro (statt 2500 Euro) für Studierende anderer Hochschulen
  3. 2800 Euro (statt 33500 Euro) für Berufstätige

Teilnahmevoraussetzung:

abgeschlossenes Studium oder studierend

Teilnehmerzahl:

max. 18 Teilnehmer:innen pro Ausbildungsgruppe

Ausbildungsleitung

Dr. Cordula Bestvater, Coachin, Trainerin, Beraterin und Dozentin mit mehr als zehn Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Gesundheitswissenschaften, unterstützt Unternehmen dabei, die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern, u.a. durch Resilienz- und Achtsamkeits-Trainings, systematische Feedbackprozesse, effiziente Besprechungskulturen konstruktive Fehlerkulturen, Persönlichkeitsdiagnostik und Führungskräfteentwicklung.

cordula (at) mikusi.de

Termine und Anmeldung

Seminarform: berufsbegleitend

Termine 2025

Campus Berlin: jeweils von 10-18 Uhr am 15./16. Februar | 15./16. März | 12./13. April | 24./25. Mai | 14./15. Juni | 12./13. Juli | 13./14. September | 11./12. Oktober | 14./16./17. November

Dauer: ca. 150 Stunden Präsenzveranstaltungen an Wochenenden in Berlin (je 2 Tage);
ca. 150 Stunden Gruppen- und Individualarbeit im Rahmen individueller Übungsgruppen

Ort:

Media University Berlin, Ackerstr. 76, 13355 Berlin

 

Online Aufbau-Seminar

Termin 2025:

21. Februar 10 bis 14 Uhr online

Inhalt:

Reflexion der Umsetzung des Coaching-Konzeptes, Chancen und Hindernisse der Selbstständigkeit, Supervision zu bereist durchgeführten Coaching-Sitzungen als Simulation

 

Kontakt

Campus Berlin:

Annika Frigyes

Fon: + 49 (0)30/46 77 693-43

E-Mail: studienberatung-berlin[at]media-university.de

Media University of Applied Sciences

Ackerstr. 76

13355 Berlin

 

Inhaltliche Fragen:

Dr. Cordula Bestvater

Seminarleitung

E-Mail: cordula (at) mikusi.de